1.C Sieg im Viertelfinale
13.03.2008, 16:43:05
von micromik
für alle Mannschaften
1.C Sieg im Viertelfinale

2:0 Sieg gegen Verbandsligist SC Charlottenburg

Kader:
Philipp Ullrich, Jan Großer, Erik Zydor, Hannes Horn, Patrick Seefeld, Benny Jünemann, Malte Meyer, Philipp Meyer, Philipp Zuther, Sven Werner, Nico Kirchner,
eingewechselt: Rudolph Nickel, Tobias Ahlgrimm

Tore: Patrick Seefeld, Sven Werner

Spielbericht:
Nach dem gestrigen 2:0 Sieg gegen den SCC zieht die Mannschaft verdient ins Halbfinale des Coca-Cola-Cup ein.
Für beide Mannschaften war diese Begegnung unter sehr schwierigen Witterungsverhältnissen zu bestreiten. Die spielerische Abgeklärtheit der Gäste beantwortete Kaulsdorf stetig mit hoher Moral, hohem kämpferischen Einsatz und Siegeswillen. Schnell fiel so bereits nach wenigen Spielminuten durch eine gezielte Vorlage von P. Zuther das 1:0 durch P. Seefeld. Sowohl die taktischen Anweisungen der Trainer als auch die trainierten Spielzüge wurden von den Spielern in dieser Partie hervorragend umgesetzt.
Ein unverändertes Bild in der 2. Halbzeit. Die Gäste kamen jetzt öfter als in der 1. HZ durch ihr gutes Pass-Spiel nicht nur einmal gefährlich vor das Kaulsdorfer Tor, scheiterten aber jedesmal an einer siegeswilligen Abwehr der Gastgeber und nicht zuletzt am Kaulsdorfer Keeper, P. Ullrich. Nach dem frühen 2:0 durch P. Zuther´s präzise Vorlage auf S. Werner ist der Sieg greifbar nahe und N. Kirchner hatte sogar noch die Chance zu erhöhen.
Ein tolle Mannschafts- Moral, großer Einsatzwillen jedes einzelnen Spielers und nicht zu vergessen die Leistung der Trainer macht die nunmehr 2. Pokal- Überraschung perfekt.
Alles in allem  - Eine geschlossene Mannschaftsleistung bringt die Kaulsdorfer Sterne verdient und sicher ins Halbfinale.
P.Z.